White Horse Theatre: The Firebird

  • Drucken
WHT Firebird Titel
Wieder einmal gastierte das White Horse Theatre aus Soest an der Eichendorffschule in Moers. Spielerisch Englisch lernen ist das pädagogische Ziel dieses Tourneetheaters. Katie Jeromson und Tom Gordon, zwei englischsprachige Darsteller, spielten am 29.04.2019 für die 3. und 4. Schuljahre das Stück "The Firebird" komplett in englischer Sprache. Mit Tanz, Musik und einfachem Wortschatz war der Inhalt des Märchens für die Grundschulkinder weitgehend verständlich. Sie konnten sich auch aktiv beteiligen, indem sie zum Beispiel Sätze nachsprachen oder Fragen zu Farben und Kleidungsstücken beantworteten. "The jacket is green." oder "The shoes are blue."
Peter Griffith, künstlerischer Leiter des White Horse Theatre, hat das Stück "The Firebird" nach der Vorlage eines russischen Volksmärchens inszeniert und für die Grundschule aufgearbeitet. Es handelt von dem Prinzen Iwan, der bei einem Ausritt im Wald dem geheimnisvollen Feuervogel begegnet. Er fängt ihn ein und sperrt ihn in einen Käfig. Doch der Prinz lässt den Vogel wieder frei und erhält als Dank eine Feder mit Zauberkräften. Eines Tages trifft Prinz Iwan eine schöne Prinzessin und verliebt sich prompt in sie. Unglücklicherweise ist Prinzessin Zarewna im Garten des bösen Zauberers gefangen. Sie ist eingesperrt hinter dicken Mauern aus Glas. Mit Hilfe der magischen Feder des Feuervogels entkommen Zarewna und Iwan dem Zauberer.
WHT Firebird 01
WHT Firebird 02
WHT Firebird 03
WHT Firebird 04
WHT Firebird 05
WHT Firebird 06
WHT Firebird 07
WHT Firebird 08
Herzlichen Dank an den Förderverein der Eichendorffschule, der die Kosten für diese unterhaltsame Englischstunde übernommen hat.
Joomla SEF URLs by Artio