archivierte Beiträge

Klasse 3b: Ich male mir den Winter

  • Drucken
winter_gedicht_ku_3b_2015_titel
Das Gedicht von Josef Guggenmos "Ich male mir den Winter" war Grundlage für eine bildnerische Umsetzung im Kunstunterricht der Klasse 3b. Zunächst lasen die Kinder den Gedichttext genau durch. Danach führten wir ein Gespräch über den Inhalt des Gedichts, wobei eigene Beobachtungen und Meinungen zum Thema "Winter" einflossen. Anschließend folgte ein sinnbetonter Lesevortrag.
Für das bildnerische Motiv suchten die Kinder in dem Gedicht nach den wichtigen Schlüsselwörtern, die sie im Text markierten: weiß ist das Land, schwarz ist der Baum, grau ist der Himmel, sonst nichts, zwei schwarze Krähen hocken auf dem Baum, sie frieren.
Für die meisten Kinder eines 3. Schuljahres ist es sehr schwer, einen naturalistisch aussehenden Baum mit Farbe und Pinsel zu zeichnen. Deshalb wählte ich für die Darstellung des Baumes die Pustetechnik, bei der Farbkleckse mithilfe eines Strohhalmes verpustet werden. Durch das Verpusten ergeben sich fast automatisch immer weitere Verästelungen, die die Kinder geschickt weiter fortsetzen mussten. Diese Technik des gesteuerten Zufalls erforderte Erfahrung im Umgang mit der richtigen Deckfarbenkonsistenz, der gezielten Farbkleckssetzung, der Luftstromgeschwindigkeit beim Pusten sowie der Drehrichtung des Maluntergrundes und der Schnelligkeit der Farbverarbeitung. Bei den vorbereiteten Übungen zu dieser Technik gab es etliche Fehlversuche, sodass so manches Probeblatt frustriert in den Mülleimer geworfen wurde: mal war die Farbe zu wässrig oder zu trocken, der Baum sah aus wie ein Busch, oder er hatte dicke Farbkleckse in der Baumkrone, wo er sich eigentlich verjüngen und verzweigen sollte. Aber bekanntlich lernt man ja aus seinen Fehlern und wächst an seinen Herausforderungen. Das zeigt die kleine Auswahl der fertigen Bilder, die in dieser Unterrichtreihe entstanden sind.
winter_gedicht_ku_3b_Luna-01 winter_gedicht_ku_3b_Sebastian-02
Luna K., 23.02.2015 Sebastian Sch., 09.02.2015
winter_gedicht_ku_3b_Emilia_N-03 winter_gedicht_ku_3b_Niclas-04
Emilia N., 23.02.2015 Niclas K., 09.02.2015
winter_gedicht_ku_3b_Linda-05 winter_gedicht_ku_3b_Sandra-06
Linda H., 23.02.2015 Sandra F., 23.02.2015
winter_gedicht_ku_3b_Sarah-07
Sarah F., 09.02.2015
So, jetzt ist genug mit Winter. Wir freuen uns alle auf den lauschigen, sonnigen Frühling mit ganz viel fröhlichem Vogelgezwitscher von Singvögeln.
Joomla SEF URLs by Artio