archivierte Beiträge

Sport- und Spielfest 2014

  • Drucken
sportfest_2014_titel
In diesem Schuljahr konnten wir aufgrund des optimalen Wetters unser Sport- und Spielfest wie geplant durchführen. Am 26.06.2014 traten die ersten bis vierten Schuljahre auf unserem Sportplatz an, um bei den Bundesjugendspielen in der Leichtathletik ihre sportlichen Leistungen im Sprint (50 m), Weitsprung und Weitwurf (Schlagball 80 g) unter Beweis zu stellen. Parallel dazu waren auf dem Schulhof und in der Turnhalle verschiedene Spielestationen des Moerser Spielmobils aufgebaut.
Schon am Tag zuvor und noch einmal am frühen Morgen hatten unser Hausmeister Herr Franzolet und unser Schulhelfer Herr Köhne den Sportplatz vorbereitet. Frau Ververgaert und Frau Reinhard bewegten Unmengen von Sand, um die Sprunggrube ordnungsgemäß und vor allem verletzungssicher herzurichten. Etliche Eltern und einige Schüler des Gymnasiums Adolfinum kümmerten sich derweil um den Aufbau der Spielestationen auf dem Schulhof. Pünktlich um 8.30 Uhr, als die 1. und 2. Schuljahre den Sportplatz mit ihren Riegenführer/innen betraten, war alles fertig. Voller Spannung warteten die Dritt- und Viertklässler um 10.15 Uhr auf ihren Wettbewerb. Angefeuert von den Zuschauern gaben alle Mädchen und Jungen an diesem Vormittag ihr Bestes.
Auf die Plätze, fertig, los! So begann der spannende Lauf gegen die Stoppuhr. Beim Rennen musste man außerdem noch an so viele Tipps denken: Nicht zum Partner umschauen, schön geradeaus laufen und mit vollem Tempo über die Ziellinie sprinten. Geschafft!
sportfest_2014_01
sportfest_2014_02
sportfest_2014_03
Der Weitwurf mit dem Schlagball ist schwieriger als man denken könnte - vor allem für Mädchen. Forscher haben herausgefunden, dass weltweit Mädchen mit der Beschleunigung des Armes und dem kräftigen Abwurf deutlich mehr Probleme haben als Jungen.
sportfest_2014_04
sportfest_2014_05
sportfest_2014_06
sportfest_2014_07
Um beim Weitsprung erfolgreich zu sein, musste man die entsprechende Technik beherrschen. Allein den 80-cm-Absprungbereich nicht zu verfehlen, war eine Kunst. Dann mit einem Bein fest abstoßen, hoch springen und mit beiden Beinen landen. Beim vorbereitenden Training ähnelte so mancher Absprung noch eher einem Häschen Gehoppel. Doch mit etwas Übung und guter Konzentration klappe es beim Wettkampf richtig gut.
sportfest_2014_08
sportfest_2014_09
sportfest_2014_10
sportfest_2014_11
Parallel zu den Bundesjugendspielen konnten alle Kinder auf dem Schulhof an den Stationen des Spielmobils ihr sportliches Geschick spielerisch unter Beweis stellen. Auch dort waren die "Großen" vom Adolfinum und Eltern tatkräftig im Einsatz. Der Förderverein hatte einen Imbissstand mit erfrischenden und vitaminreichen Obst- und Gemüsestücken sowie Getränken auf dem Schulhof aufgebaut.
sportfest_2014_12 sportfest_2014_13
sportfest_2014_14 sportfest_2014_15
sportfest_2014_16 sportfest_2014_17
Fotos vom Sport- und Spielfest: Sonia Hoppe
Ein herzliches Dankeschön allen fleißigen Helfern, die zum erfolgreichen Gelingen unseres diesjährigen Sport- und Spielfestes beigetragen haben! Es war wieder ein sehr schöner Schultag!
Die Siegerehrung
Ein paar Tage später, am 30.06.2014, fand in der Turnhalle die Siegerehrung für die besten Leichtathleten statt. Frau Kampow beglückwünschte die stolzen Mädchen und Jungen und überreichte ihnen die wohl verdienten Ehrenurkunden. Oft hatte sie Schwierigkeiten zu Wort zu kommen, denn der Jubel und Beifall der Klassenkameraden und natürlich der Lehrkräfte war groß. Anschließend erhielten die Schülerinnen und Schüler von ihrem Klassenlehrer bzw. ihren Klassenlehrerinnen die Siegerurkunden und Teilnehmerurkunden feierlich ausgehändigt. An dieser Stelle noch einmal einen ganz herzlichen Glückwunsch für alle erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler!
sportfest_2014_18 sportfest_2014_19
sportfest_2014_20
sportfest_2014_21

 

Ehrenurkunden 1a 1b 1c 2a 2b 3a 3b 3c 4a 4b
Mädchen --- --- --- ---

Emilia L.

Sarah F.

Rana E.

Lara F.

Svenja K.

Lorena S.

Sandy A.

Lisa B.

Lara D.

Gonca K.

Rascha L.

Mia M.

Darja H.

Lea K.

Sandy K.

Jungen Erik H. Hans Sch. ---

Seif M.

Paul St.

---

Lewin G.

Niklas K.

Jannik F.

Emirhan U.

Robin E.

Moritz T.

Melih A.

Jonas K.

Ilian J.

Moustafa M.

Philipp R.

Felix B.

Moritz J.


Joomla SEF URLs by Artio