archivierte Beiträge

White Horse Theatre: The Mice in the Clock

  • Drucken
TheMiceInTheClock_titel
Im Rahmen des Englischunterrichts fand am 03.04.2014 für die ersten und zweiten Schuljahre eine Aufführung des White Horse Theatre in der Eichendorffschule statt. Das komplett in englischer Sprache gespielte Stück "The Mice in the Clock" orientierte sich am Wortschatz des Anfangsunterrichts des Faches Englisch in der Grundschule.
TheMiceInTheClock_01
In leicht verständlichem Englisch brachten die beiden Schauspieler den Kindern die Geschichte des Mäuseehepaars Mr. Arthur Mouse und Mrs. Isabel Mouse näher, die in einer Uhr lebten und mit den Tücken des Alltags zu kämpfen hatten. Zum besseren Verständnis wurde die Handlung durch Mimik, Gestik und das Zeigen von Gegenständen unterstützt. In diesem interaktiven Mitmachstück konnten die kleinen Zuschauer ihre Kenntnisse zu den Zahlen bis zehn, Farben, Körperteile, Kleidungsstücke, Möbel und Lebensmittel erweitern, auffrischen und vertiefen.
TheMiceInTheClock_02
TheMiceInTheClock_03
Besonders, als der ewig hungrige Mr. Mouse eines Tages wegen eines verlockenden Stückchens Käse in eine Mausefalle geriet, war die Mithilfe der Schülerinnen und Schüler gefragt. Zusammen mit Mrs. Mouse konnten sie den verfressenen Arthur aus der Falle befreien.
TheMiceInTheClock_04
Diese Szene war sicherlich der Höhepunkt des Stücks "The Mice in the Clock". Zwar enthielt die Inszenierung einige witzige Ideen, doch im Gegensatz zu den bisherigen Aufführungen des White Horse Theatre insgesamt leider zu wenig Handlung.
TheMiceInTheClock_05
TheMiceInTheClock_06
Joomla SEF URLs by Artio